Kredit 0,99 Prozent

Die Europäische Zentralbank hat in den letzten Monaten den Leitzinssatz deutlich gesenkt. Derzeit ist der Zinssatz bei 0,05 Prozent und daher ergibt sich eine sehr gute Finanzierung von Krediten. Auch bei Ratenkrediten ist der durchschnittliche Zinssatz enorm gefallen. Selbstverständlich ist für einen attraktiven Kredit ein Vergleich anzuraten, doch in Deutschland haben die Kreditnehmer bereits die Möglichkeiten, einen Ratenkredit mit einem Zinssatz von 0,99 Prozent zu bekommen.

So ein Angebot hat es bis dato eigentlich noch nie gegeben und der Ansturm an die Banken ist daher enorm groß. Hierbei handelt es sich jedoch um einen sogenannten Kleinkredit und der Kredit muss auch bei einer Direktbank (online) beantragt werden. Obwohl es im ersten Moment sicherlich sehr gut klingt, gibt es jedoch auch einen kleinen Nachteil. Ein Kredit mit einer Verzinsung von 0,99 Prozent wird nur für einen Betrag von bis zu 1.500,00 Euro angeboten.

Effektivzinssatz mit 0,99 Prozent

Wie bereits kurz erwähnt, gibt es diesen Kredit bis zu einer Höhe von € 1.500,00. Dabei spielt auch die Laufzeit eine sehr wichtige Rolle. Wird der Kredit in Anspruch genommen, muss eine Laufzeit von 36 Monaten ausgewählt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Prüfung der Angaben und die Zu- oder Absage innerhalb von wenigen Minuten oder Stunden erfolgt. Die Auszahlung ist ebenfalls sehr rasch und erfolgt zumeist am Folgetag des Kreditantrages.

Der Kredit wird also über das Internet beantragt und selbstverständlich müssen auch bei diesem Ratenkredit in der Höhe von 1.500,00 Euro zahlreiche Bedingungen erfüllt und Richtlinien eingehalten werden. Der attraktive Zinssatz von 0,99 Prozent hat jedoch innerhalb von Deutschland für ein sehr großes Aufsehen gesorgt und der Ansturm auf diesen günstigen Kredit war enorm.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Auch wenn es sich hierbei um einen Kleinkredit handelt, müssen die Antragsteller die Anforderungen erfüllen. Wie bei allen anderen Krediten auch, muss die Bonität einwandfrei sein und es sollte zudem auch kein negativer Eintrag bei der Schufa bestehen. Hier sollten Kreditnehmer aufpassen, denn selbst bereits beglichene alte Kredite scheinen noch über einen gewissen Zeitraum im Schufa-Eintrag auf. Zudem muss der Antragsteller volljährig sein und selbstverständlich über ein sicheres Arbeitsverhältnis mit fixem Einkommen verfügen.

Arbeitnehmer, die sich noch in der Probezeit befinden, haben selbst bei einem Kleinkredit sehr geringe Chancen auf eine positive Erledigung. Beim fixen Einkommen ist es zudem ein Vorteil, wenn das Einkommen eine monatliche Höhe von 1.000,00 Euro übersteigt. Werden diese Anforderungen erfüllt, hat der Antragsteller sehr gute Chancen einen Kredit mit einem Effektivzinssatz von 0,99 Prozent zu bekommen.

Raten pünktlich begleichen

Kommt es zu einer Zusage des Kredits sollte der Antragsteller bereits im Vorfeld eine Kalkulation aufstellen, wo ersichtlich ist, dass sich die monatlichen Raten auch im verfügbaren finanziellen Rahmen bewegen. Hierfür ist eine Ein- und Ausgabenaufstellung anzuraten. So eine Aufstellung tätigen auch die Banken und stellen die Ein- und Ausgaben hierfür gegenüber. Zudem sollten bei dieser Rechnung auch unerwartete Zahlungen berücksichtigt werden. Damit keine offene Rate in Vergessenheit gerät, sollte ein Einziehungsauftrag eingerichtet werden. Zum vereinbarten Zeitpunkt, bucht das Kreditinstitut die fällige monatliche Rate vom Konto einfach ab.

Zusammenfassung Kredit mit 0,99 Prozent

Dieser Kredit eignet sich besonders um eine finanzielle Notlage zu Überbrücken. Zudem kann mit diesem Betrag das Minus auf dem Konto abgedeckt werden oder offene Zahlungen beglichen werden. Einen Verwendungszweck gibt es für den Kredit mit einer Verzinsung von 0,99 Prozent nicht. Der Antragsteller sollte jedoch beachten, dass auch bei diesem Kredit strenge Kriterien eingehalten werden müssen und der Zinssatz sich in der Regel nur auf eine bestimmte Höhe bezieht. Der Antrag hierfür muss online über die Direktbank eingereicht werden und zumeist muss auch eine gewisse Laufzeit eingehalten werden.

Zudem sollte der Kreditnehmer das Angebot bzw. den Vertrag genau überprüfen und diesen auf zusätzliche Kosten und Gebühren prüfen. Ansonsten kann bei einem Kredit mit einer Verzinsung von 0,99 Prozent eigentlich nicht sehr viel falsch gemacht werden und zudem ist der Effektivzinssatz sicherlich auch eine Kampfansage an andere Banken die eventuell dadurch ebenfalls die Zinsen senken müssen um nicht so viele Kunden zu verlieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.