Kredit 10000 euro

Wer einen Kredit von 10.000 Euro beantragen möchte, hat zumeist zwei Möglichkeiten zur Auswahl. Entweder es wird ein persönliches Gespräch mit den Berater der Hausbank gesucht, oder der Kreditantrag erfolgt selbst über das Internet. Welche Variante die sinnvollste ist, ist nur schwer zu sagen. Es kann durchaus möglichsein, dass die eigene Hausbank sehr gute Konditionen für einen Kredit in der Höhe von 10.000,00 bietet. Die Banken sind durchaus daran interessiert einen Kredit zu vergeben, denn sie verdienen an den Darlehen bzw. Krediten sehr gut.

Zudem will die Hausbank den Antragsteller auch nicht als Kunden verlieren. In der Regel kann die „herkömmliche“ Bank jedoch mit den attraktiven Zinsen von Direktbanken kaum mithalten. Der Grund hierfür ist auch ganz einfach erklärt. Bei den Direktbanken gibt es keine Filiale bzw. Niederlassung und die Geschäfte werden vorüberwiegend über das Internet abgewickelt. Das spart nicht nur enorm viel Zeit, auch Kosten für Mitarbeiter können eingespart werden und dadurch können bessere Angebote bei einem Kredit geboten werden.

Kredit über die Hausbank

Besonders bei einem Kredit ist es für viele Kreditnehmer sehr wichtig, dass im Vorfeld ein persönliches Beratungsgespräch durchgeführt wird. So ein Gespräch sorgt bei vielen für Vertrauen und eventuelle Ängste können leichter genommen werden. Ein Nachteil jedoch ist, dass es zu sehr langen Bearbeitungszeiten kommen kann. Da der Kredit jedoch in der Regel dringend benötigt wird, verwerfen sehr viele rasch den Gedanken einen Kredit bei der Hausbank aufzunehmen.

Kredit über die Direktbank

Wie bereits kurz erwähnt, bieten Direktbanken zumeist die besseren Kreditkonditionen und eine Bearbeitungszeit von lediglich einem Werktag ist keine Seltenheit. Einziger Nachteil ist, es kann kein persönliches Beratungsgespräch durchgeführt werden. Fragen rund um den Kredit müssen auf der Homepage nachgelesen werden. Viele Direktbanken verfügen heute jedoch über eine Kundenhotline, wo einige Unklarheiten beseitigt werden können.

Voraussetzungen für einen Kredit in der Höhe von 10.000 Euro

Ein Kredit von € 10.000,00 wird heute bei vielen Banken bzw. Kreditinstituten als sogenannter Kleinkredit oder auch als Ratenkredit bezeichnet. Für den Antragsteller hat das den Vorteil, dass es relativ einfach ist eine Zusage zu erhalten. In der Regel ist die einzige Voraussetzung, dass der Antragsteller über einen festen Arbeitsplatz verfügt bzw. ein regelmäßiges Einkommen nachweisen kann. Selbst ein Minus auf dem Konto spielt keine Rolle und viele Kreditinstitute tätigen bei einem Kredit von € 10.000,00 keine Auskunft bei der Schufa. Für den Antragsteller natürlich sehr gute Bedingungen.

Kredit online beantragen

Wer einen Kredit bei Direktbanken beantragen möchte, muss lediglich das Onlineformular ausfüllen und absenden. Bereits nach wenigen Minuten kann gesagt werden, ob anhand der getätigten Angaben eine Zu- oder Absage erfolgt. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Antragsteller mit dem kostenlosen Kreditrechner seinen Ratenkredit im Prinzip selbst zusammenstellen kann. Er kann die Höhe selbst eingeben (etwa 10.000 Euro) und die Laufzeit bzw. die monatlichen Raten selbst festlegen. Die monatlichen Raten sollten so gewählt werden, dass diese pünktlich beglichen werden können und finanzielle Notsituationen sollten dabei ebenfalls berücksichtigt werden. Kommt es zu einem Zahlungsverzug, können rasch erhebliche und unangenehme Kosten und Gebühren entstehen. Um keine weitere Kosten zu verursachen, sollte ein Einziehungsauftrag eingerichtet werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.