Kredit 100000 Euro

Wer sich darüber Gedanken macht, hat sehr wahrscheinlich größeres vor. Zum Beispiel die Anschaffung eines Eigenheims oder eine größere Investition in ein Unternehmen oder ähnliches. Bei derart hohen Summen ist es wichtig dass diese Finanzierung in irgendeiner Art und Weise abgesichert ist. Als „normaler“ Angestellter (auch mit gutem Einkommen) und als Verbraucherkredit wird diese Summe von keiner Bank genehmigt. Grundsätzlich gilt jedoch: Nur die Hausbank zu fragen, reicht meist nicht. Alternativen gibt es genügend.

Bonität und Zweck sind die wichtigsten Kriterien

Wenn eine Bank sich auf ein Gespräch über diese Kreditsummen einlässt, ist es wichtig genau erklären zu können für was dieser Kredit gebraucht wird. Denn hier prüft die Bank sehr genau ob das Gut, welches erworben werden soll, sich auch als Sicherungswert nutzen lässt. Ein teures Auto ist selten ein guter Sachwert da der Wertverlust sehr hoch ist. Eine Wohnung oder auch der Ausbau der eigenen Werkstatt mit Maschinen ist da schon etwas anderes. Denn Banken sichern sich immer ausreichend ab ob das angeschaffte Gut sich wieder verkaufen lässt um im Falle eines Ratenausfalls dieses verkaufen zu können. Zumeist wird hier auch eine Übereignung unterschrieben, bei Eigenheimen zum Beispiel im Grundbuch.

Zudem überprüfen Banken die Bonität der Verbraucher bei der SCHUFA und anderen Auskunfteien. Bei einem Kredit im 100.000,- Bereich sollte ein Kreditnehmer über ein regelmäßiges Einkommen aus einem sicheren Arbeitsverhältnis verfügen. Der Lohn ist wichtig, aber nicht das einzige Kriterium für eine gute Bonität. Auch die Beschäftigungsdauer spielt eine Rolle, wie auch bisherige Verpflichtungen. Eine SCHUFA- Auskunft, welche einen ordentlich zurückbezahlten Kredit dokumentiert, ist besser, als eine Auskunft in der noch gar kein Kredit vorhanden ist.

Bei Krediten die zur Unternehmensgründung benötigt werden legen Banken andere Maßstäbe an. Firmengründer können keine Sicherheiten bieten, sie müssen mit einem Businessplan (zumeist über drei Jahre im Voraus) überzeugen. In diesem wird beschrieben wie in der Zukunft mit dem Unternehmen Geld verdient werden soll, in welchem Markt das Unternehmen agiert, wie die Markttiefe ist und welche Umsätze erwirtschaftet werden. Zudem muss angegeben werden warum man sich persönlich als Geschäftsinhaber als geignet ansieht. Erfahrungen, zum Beispiel als Filalleiter oder ähnlichem, können hier sehr hilfreich sein. Zusätzlich zur Hausbank sollten auch staatliche Fördermittel in Betracht gezogen werden, zum Beispiel über die Kfw Förderbank.

Fazit

Wer einen Kredit in dieser Höhe aufnehmen möchte kommt um eine umfangreiche Beratung nicht herum. Einfach Online zu versuchen an dieses Geld zu kommen wäre bestimmt möglich, zum Beispiel über ausländische Banken wie in der Schweiz. Ob eine derart hohe Summe jedoch nicht doch irgendwann zu Problemen führen kann bei der Rückzahlung, das sollte wirklich in einem intensiven, ehrlichen Beratungsgespräch geklärt werden. Denn bei einem Kredit über diesen Betrag und einem Zinssatz von ca. 7% sind alleine 550,- Zinsen monatlich fällig. Zuzüglich einer Tilgungsrate von rund 600,- bei ca. 15 Jahren Laufzeit ist die monatliche Belastung sehr hoch.

Da muss eine sehr gute Finanzkraft über sehr lange Zeit vorhanden sein. Ausfälle wie Krankheit oder andere Notfälle, welche auf diese Zeitspanne kaum kalkulierbar sind, dürfen nicht zu einem Problem werden. Denn sonst ist die Insolvenz nicht weit entfernt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/5 (1 vote cast)
Kredit 100000 Euro, 1.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.